Fantasie-Laternenstadt

Fantasie-Laternenstadt
Bald ist wieder St. Martin. Sollten Sie noch nach einer hübschen Laterne suchen, die Sie „eins, zwei, drei – fertig“ basteln können, dann werden Sie hier fündig. Mit Basismaterial individuell gestaltet, mit Martha Stewart Farben dekoriert, wirkt jedes Dunkel heimelig.

Viel Spaß beim Basteln!

Material:
1620501 Laternenzuschnitt
1621501 Laternenstab
1621600 Laternenbügel
1620000 Laternendeckel/Ober- und Unterteile
9311433 Mischpalette
1880412 Pinsel Gr.12
1411235 Holzperlen Neon Pink
6832065 Martha Stewart Farbe jonquil
6832060 Martha Stewart Farbe wild salmon
6832031 Martha Stewart Farbe hailstorm
6832018 Martha Stewart Farbe indigo
6832014 Martha Stewart Farbe pool
6832051 Martha Stewart Farbe love bird
6832007 Martha Stewart Farbe granny smith
6832003 Martha Stewart Farbe scott highlands
6832045 Martha Stewart Farbe party streamer
1520606 Tacky Doppelklebeband 6mm
1905100 Acryl Marker Opak schwarz
2608001 Teelichtglas

Zusätzlich: Wasserbehälter mit Wasser, Bleistift, Stecknadel, Papiertuch, Teelicht




Kurzanleitung:
(1) Auf den Laternenzuschnitt mit dem Bleistift eine Fantasiestadt vorzeichnen und mit den Acrylfarben anmalen. Den Himmel mit dem Pinsel nur leicht andeuten.
(2) Danach mit dem Acryl Marker alle Bleistiftstriche nachziehen, Tupfen und Kreise vollenden das Motiv.
(3) Rings um den Laternendeckel sowie dem Unterteil/Boden das Doppelklebeband befestigen, zuerst den Boden mit dem Laternenzuschnitt verbinden, danach den oberen Teil einlassen und ebenfalls festdrücken. Mit der Stecknadel zwei Löcher für den Tragebügel am Oberteil durchstechen. Auf den Bügel zwei Holzperlen einfädeln, die Enden umbiegen und die Perlen darüberstülpen. Das Teelichtglas mit Teelicht nach Bedarf mit doppelseitigem Klebeband fixieren. Den Stab einhängen und der Umzug kann beginnen.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.