Herzanhänger aus Paracord und Aludraht

Herzanhänger
Paracord ist ein allwettertaugliches Material und zeigt dadurch völlig neue, spannende Anwendungsmöglichkeiten. Die mit dem robusten, knallbunten Kernmantelseil ummantelten Aludraht-Herzen schaffen eine fröhliche Atmosphäre an Zweigen, Fenstern oder Türen für drinnen und für draußen.

Viel Spaß beim Basteln!

Vogel Paracord Anhänger
Material:
1010435 Paracord Farbmix, fuchsia, weiß, blau, 2 mm*
2226091 Aludraht eloxiert, Ø 2 mm, silber
2225193 Kupferdraht versilbert, 0,25 mm
1803103 Schere Universal
1801906 Haltezange, gekrümmt
1801905 Seitenschneider
1948700 Uhu-Sekundenkleber
1802730 Aluminium Lineal

* Für die vorgegebene Größe von der Herzvorlage wird 1,50 m paracord-Kordel benötigt.

Zusätzlich: Feuerzeug, transparenter Klebefilm, efco Vorlage „Aludraht-Herzen“









Anleitung:

(1) 30 cm vom 2 mm Aludraht mit dem Seitenschneider abzwicken. Zunächst das Stück zur Hälfte biegen, mit der Haltezange die Biegung durch zusammendrücken etwas verstärken (obere Mitte des Herzens). Auf der Vorlage anlegen und der Form entsprechend, bis zum Ende des Drahtes, nachbiegen.
(2) Die überlappenden Drahtenden - nur an dieser Stelle - mit dem dünnen Draht umwickeln, dessen Enden verdrehen. Etwas Sekundenkleber bei der Überlappung auftragen, damit die Enden des 2 mm Aludrahts nicht verrutschen.
(3) Ca. 20 cm der Paracord-Kordel hängen lassen, mit dem Klebefilm am Draht fixieren, dann in der oberen Mitte der Herzform mit dem Umwickeln beginnen.
Tipp: Zum Umwinden des Drahts die Kordel aufwickeln.
Die Paracord-Kordel stramm um die ganze Herzform herum winden. Wieder in der Mitte oben angekommen, die beiden Enden verknoten. Nach ca. 10 cm wieder einen Knoten für die Schlaufe setzen. Die überstehenden Enden mit dem Feuerzeug kurz erhitzen, damit die Schnur nicht auffasert.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.