Tannenbäumchen aus Modellierfilz

Tannenbäumchen

Ganz viele Lichter, funkelnde Sterne, hauchzarte Engel, ein Weihnachtsmann mit Rauschebart und ein ganz besonderer Tannenbaum - das sind die dekorativen Zutaten für ein gelungenes Weihnachtsfest.

Und da nicht überall ein großer Baum Platz findet, haben wir eine kleine Alternative, deren Herstellung so viel Spaß macht, dass gleich ein ganzer Tannenwald entstehen kann.

Bastelidee Tannenbäumchen aus ModellierfilzMaterial
1789919 Stanzer XS, Stern, 9 mm
1790019 Stanzer S, Stern, 15 mm
1791019 Stanzer M, Stern, 24 x 23 mm
1793019 Stanzer L, Stern, 35 mm
1794019 Stanzer XL, Stern, 47 x 44 mm
1795019 Stanzer 3L, Stern, 69 x 67 mm
1200661 Modellierfilzplatte für Dekorationen, 30 x 45 cm x ~1,8 mm, hellgrün
1200667 Modellierfilzplatte für Dekorationen, 30 x 45 cm x ~1,8 mm, grün
2215909 Rollenglöckchen, silberfarbig, 9 mm
1400461 Holzperlen, Bohr ø 2,0 mm, 6 mm, apfel
2224567 Wickeldraht-Eisen, 0,70 mm, grün
1827109 Prickel Ziehnadel
1802911 Schere Soft-Cut Premium Line
1801905 Seitenschneider
1802730 Aluminium-Lineal
1801908 Rosenkranzzange

Zusätzlich: Bleistift, Wasserbecher, Stück festes Paper zur Erstellung der Schablone



Kurzanleitung:
(1) Mit jedem Stanzer einen Stern aus dem Papier ausstanzen. Die Papiersterne dienen als Schablone. Jeden Stern zweimal auf den hellgrünen und grünen Modellierfilz aufzeichnen und ausschneiden. Mit einer Prickelnadel Löcher in die Sterne stechen.
(2) Von dem Draht ein 12 cm langes Stück abschneiden und eine Öse biegen. Mit einer Holzperle beginnen. Danach einen kleinen (XS) hellgrünen und grünen Stern auffädeln. Wieder eine Holzperle und einen kleinen hellgrünen sowie grünen Stern auffädeln. Anschließend von klein bis groß die Sterne in der Farbe abwechselnd und mit einer Holzperlen zwischen jedem Stern auf den Draht fädeln. Mit einer Holzperle abschließen. Eine Öse biegen und vor dem Schließen der Öse ein Rollenglöckchen einhängen.
(3) Modellierfilz anfeuchten und in Form drücken. Trocknen lassen.


Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.