Eulentasche

Eulentasche
Baumwolltaschen im Naturlook sind meist nur praktische Helferlein. Doch mit einem niedlichen Servietten-Dekor sind sie ein schöner Blickfang an jeder Hand. Das geht ganz schnell und einfach mit ein paar Servietten, etwas Decoupage-Kompaktmedium und Dekolitze.

Viel Spaß beim Basteln!

Bastelideen EulentascheMaterial:
1214903 Tragetasche Baumwolle
1661044 Serviette „Lustige Eulen“
1660116 Serviette Karo
1174422 Knöpfe Primary
9315195 Decoupage-Kompaktmedium
1210816 Dekolitze Zickzack
1803101 Schere
1880412 Pinsel

Zusätzlich: Nähfaden in gelb, orange, rot








Kurzanleitung:
(1) Von der Eulenserviette 2 Motive grob ausschneiden, dann den Rand reißen. Von der Karoserviette zwei Quadrate mit 3,5 x 3,5cm aus- und diagonal durchschneiden.
(2) Mit dem Pinsel eine dünne Schicht Decoupage-Kompaktmedium auf den gewünschten Untergrund auftragen. Motiv auflegen und das Stoffmedium mit dem Pinsel auf die Serviette aufstreichen. Eventuelle Blasen und Ecken glatt streichen. Trocknen lassen (kann durch föhnen beschleunigt werden). Anschließend Backpapier auf das Motiv legen und bügeln.
(3) 4 orangene Knöpfe auf die Ecken nähen, sowie einen roten Knopf und 2 gelbe Knöpfe auf die Augen der Eulen. Zum Schluss die Dekolitze außen, rundherum annähen.

Tipp: um die Rückseite der Tasche zu schützen, einfach ein Stück Karton, etwas kleiner als die Tasche, einschieben.

Einfach die Artikel auswählen, die Sie für die Bastelidee brauchen und bitte auf die benötigten Mengen achten.